Katz&Maus: Überblick

Katz und Maus ist ein Kartenspiel für 2 Spieler. Es ist auch bekannt als Spite and Malice oder Skip-Bo. Jeder Spieler erhält 5 Handkarten, einen eigenen Kartenstapel und einen Hilfsstapel. Der Spieler mit der höheren Karte auf dem Kartenstapel beginnt.

Die Spieler können ihre Karten in ansteigender Reihenfolge (A-2-3-4-5-6-7-8-9-10-J-Q) am Ablagestapel in der Mitte des Spielfelds ablegen. Könige sind Joker und können statt jeder anderen Karte abgelegt werden.

Ziel des Spiels ist es, als erster seinen Kartenstapel abzulegen. Du verwendest deine Handkarten inklusive einiger Joker sowie natürlich die Vorlagen der anderen Mitspieler. Gewinner ist der Spieler, der zuerst den eigenen Kartenstapel abgelegt hat. Ist der Restkartenstapel aufgebraucht, gewinnt der Spieler, der weniger Karten in seinem Kartenstapel hat.

Spielregeln

Feedback